Welche Autos am Besten für eine Reise geeignet sind – Ratgeber

Welche Autos am Besten für eine Reise geeignet sind – Ratgeber„Wer eine Reise macht, der kann etwas erzählen“. Hoffentlich jedoch nicht von einem Unfall oder einer Autopanne, sondern nur von den schönen Erlebnissen vor Ort und unterwegs. Möchte man sich den Urlaubsstart als Autofahrt gönnen, so sollte man sich einige Gedanken machen, welches Auto dafür infrage kommt. Jedenfalls dann, wenn man sich ein Auto für die Reise kaufen möchte, d. h., einen passenden gebrauchten Kleinwagen für die Reise zulegen muss oder möchte. Dies kann unter Umständen deutlich günstiger sein, als beispielsweise einen Mietwagen anzumieten. Hierbei muss natürlich gewährleistet sein, dass einerseits der gebrauchte Kleinwagen auch wenigstens für die Urlaubsreise hält, er andererseits genügend Platz für Urlaubsgepäck und Mitreisende bietet.

Gebrauchte Kleinwagen findet man zuhauf bei jedem Gebrauchtwagenhändler, über private Annoncen und natürlich auch im Internet. Bevor man sich jedoch entschließt, einem solchen Kauf näher zu treten, sollte man den Wagen unbedingt einige Zeit Probe fahren. Eine solche Probefahrt dient nicht nur der Überprüfung der Qualität des Gebrauchten, es lässt sich dabei auch ein Gefühl für das Fahrzeug entwickeln. Gerade bei längeren Reisen, wie es beim Urlaub der Fall ist, ist solch ein gutes Fahrgefühl Voraussetzung dafür, dass der Urlaub auch erholsam begonnen wird. Darüber hinaus lässt sich bei solch einer Probefahrt feststellen, inwieweit die eigenen Gepäckstücke richtig in dem neuen Gebrauchten zu verstauen sind.

Doch auch dann, wenn der Kleinwagen ausschließlich für diese eine Urlaubsfahrt angeschafft wird, kommt es stets auch auf den Benzinverbrauch an, denn gerade eine längere Reise belastet das Urlaubsbudget meist über Gebühr. Man sollte sich daher nicht unbedingt auf die Angaben des Verkäufers stützen, sondern, wenn möglich, auch selbst einige Kilometer fahren, um den Verbrauch kennenzulernen.

Dass man von einem Kleinwagen nicht unbedingt besonders hohen Komfort erwarten kann, versteht sich von selbst. Dennoch sollte vor dem Kauf ein Fachmann auf die notwendigen Teile, wie beispielsweise Stoßdämpfer und Federung, gucken.

Bildquelle: Urheber: Selmer van Alten; CC